By Dirk Haid

Häufig verführt anhaltender Unternehmenserfolg administration und Mitarbeiter zu Routineentscheidungen und -handeln. Um aber langfristig erfolgreich zu sein, müssen wachstumsorientierte Firmen unternehmerisches, d.h. innovatives, proaktives und risikobereites, Denken und Handeln bewahren und kontinuierlich fördern. Den Rahmen dafür bietet das Konzept des company Entrepreneurship.

Dirk Haid zeigt die Wesensmerkmale des company Entrepreneurship auf und untersucht, wann und aus welchen Gründen unternehmerisches Handeln für etablierte Firmen Erfolgspotentiale schafft. Er stellt Gestaltungsinstrumente für eine Implementierung des company Entrepreneurship vor und verdeutlicht, unter welchen Voraussetzungen sie dazu beitragen, den Erneuerungsfaktor zielgerichtet in das Unternehmen zu integrieren.

Show description

Read or Download Corporate Entrepreneurship im strategischen Management: Ansatz zur Implementierung des Unternehmertums im Unternehmen PDF

Similar entrepreneurship books

Pivot: How Top Entrepreneurs Adapt and Change Course to Find Ultimate Success

A confirmed method of reaching entrepreneurial good fortune in new company ventures and startups

Every day, enterprise and company startups take motion in line with assumptions. but those assumptions are established mostly on guesswork that results in every thing from expensive errors to the failure of ventures. thankfully, there are methods to beat those matters and excel on your enterprise endeavors—and this ebook will convey you how.

Engaging and informative, Pivot presents marketers with functional information for reaching good fortune in company ventures in addition to new startups. in accordance with greater than fifteen years of educational study and lots of extra years of expertise in company and company startups, this publication skillfully addresses themes starting from assets and organizational uncertainties to the scope and scale of latest company opportunities.

unearths tips on how to effectively conceptualize new company possibilities, pivot as required to test with those possibilities, and speed up to undefined
Captures the features had to speedy construct a company by way of realizing and systematically lowering uncertainties from marketplace panorama and know-how to expertise and organizational positioning
The electronic part of this e-book encompasses a world-class strategic innovation method that's prominent from businesses worldwide

Written with today's critical entrepreneur in brain, Pivot gives you the instruments you'll have to get prior to the contest and accomplish constant good fortune.

Beyond the Team

An across the world popular writer bargains an summary of the way humans and jobs can most sensible be attached in a brand new period. 'Beyond the staff' attracts on Meredith Belbin's wide paintings with corporations world wide to offer additional insights into the workings of groups and teams. the fashionable activity should be actively interpreted and always revised by way of the stability among a workforce position, a piece function and a pro position.

Extra resources for Corporate Entrepreneurship im strategischen Management: Ansatz zur Implementierung des Unternehmertums im Unternehmen

Example text

107 Somit wird im Rahmen dieser Arbeit der Auffassung WINANDS nicht zugestimmt, der zu dem Ergebnis kommt: "Erfolgspotential ist und bleibt ein vager, vor allem auch ein nur situativ operationalisierbarer Begriff. " Winand, U. (1989), Sp. 443. Vgl. zur Kommentierung dieser Aussage ausführlich Wolfrum, U. (1993), S. 69. 26 3. B. J. et al. (1997), S. ) Ein Unternehmen ist so lange erfolgreich, wie es die gesetzten Ziele erfiillt. 108 Im Rahmen des strategischen Managements werden die Kernziele eines Unternehmens in der Sicherung der langfristigen Evolution und in der kontinuierlichen Erzielung einer "überdurchschnittlich hohen" Rendite (supranormal returns) gesehen.

8. Vgl. auch Rodermann, M. (1999), S. 264. V gl. dazu ausfuhrlieh Kaufer, E. (1980), S. 3 ff. 38 B. Grundlagen des strategischen Managements das so genannte Branchenstruktur-Marktverhalten-Marktergebnis Paradigma (structure-conduct-performance paradigma). 166 Dieses Paradigma geht davon aus, dass die Attraktivität der Markt- und Wettbewerbsstrukturen (structure) einen maßgeblichen Einfluss auf die strategische Verhaltensweise eines Unternehmens (conduct) und den Unternehmenserfolg (performance) darstellt, wobei auch Rückwirkungen des Marktverhaltens und des Marktergebnisses möglich sind.

Vgl. J. H. (1983), S. 36 ff. 81 Interessanterweise hat die "Bindung an das angestammte Geschäft" (Erfolgsfaktor Studie) keinen Eingang in die Studie gefunden. Vgl. H. (1988), S. zu weiteren Erfolgsfaktorenstudien z. B. Jacobs, S. (I 992), S. ; Nicolai, A. I (2002), S. 551 ff. V gl. zu den Erfolgsfaktoren der so genannten Hidden Champions (1996). 82 Vgl. zu den Portfolioanalysen Scholz, C. (1987), S. ; Jakubowicz, V. (2000), S. 113 ff. Vgl. zur Balanced Scorecard Kap. 3. 83 Vgl. dazu z. B. W. I Sehende), D.

Download PDF sample

Corporate Entrepreneurship im strategischen Management: by Dirk Haid
Rated 4.59 of 5 – based on 44 votes